PHARMA PRIVAT - Näher dran. Weiter vorn.

PHARMA PRIVAT, die Kooperation der inhabergeführten Pharma-Großhandlungen Deutschlands, besteht seit mehr als 30 Jahren. Bei Gründung waren die Gesellschafter von der Vision beflügelt, in der Kooperation stärker und schlagkräftiger zu sein. Heute bilden wir das selbstbewusste Gegengewicht zu kapitalmarktorientierten Aktiengesellschaften und Genossenschaftskonzernen.

PTA des Jahres 2017_Bewerberrekord

PTA des Jahres 2017: Bewerberrekord im Jubiläumsjahr

7. Juni 2017 – Der Wettbewerb „PTA des Jahres“ feiert sein fünfjähriges Bestehen und noch bevor die Feierlichkeiten auf der Expopharm in Düsseldorf beginnen, gibt es tolle Neuigkeiten: Rund 330 PTA haben in diesem Jahr ihre Bewerbung eingereicht - mehr als je zuvor. [Artikel]

Digitalisierung nutzen

Digitalisierung nutzen: Clevere Lösungen für Vor-Ort-Apotheken statt Versandhandel

29. Mai 2017 – Für PHARMA PRIVAT heißt Digitalisierung nicht, dass neuen Playern das Spielfeld überlassen wird. Es geht darum, die Vor-Ort-Apotheken mit digitalen Angeboten zu unterstützen. [Artikel]

PHARMA PRIVAT vor Ort 2017: Großhandelschefs in der Apotheke aktiv

PHARMA PRIVAT vor Ort: Großhandelschefs in der Apotheke aktiv

23. Mai 2017 – Einmal im Jahr sind Inhaber und Geschäftsführer der privaten Pharmagroßhandlungen zum Praktikum in der Apotheke.Sie erhielten wieder spannende und interessante Einblicke. [Artikel]

Fiebig kämpft für Präsensapotheke

Fiebig kämpft weiter für die inhabergeführte Präsensapotheke

15. Mai 2017 – Die Firma Fiebig gewährte gemeinsam mit Apotheker Heinz Hüttner von der via-Apotheke dem taiwanesischen Botschafter und dessen Delegation Einblicke in das deutsche Gesundheitssystem. [Artikel]

[ weitere Artikel ]

Pharmazeutische Nachrichten

vfa wird Partner eines Gesundheitsinkubators

Der vfa (Verband forschender Pharma-Unternehmen) wird ein Partner des Flying Health Incubator. Bei der 2016 gestarteten Förderplattform für Digital Health Startups wird der vfa neben Barmer und anderen neuen Unternehmen unterstützen. Birgit Fischer, Hauptgeschäftsführerin des vfa: "Wir müssen das digitale Potential der Pharmaindustrie heben. Dafür brauchen wir neue Formen von Kooperationen und die Sichtweise neuer Akteure und Talente. Wir sind deshalb im Gesundheitswesen dort präsent, wo traditionelle Modelle diskutiert werden und Neues entsteht. Flying Health ist ein solcher Hotspot der Digitalisierung im Gesundheitswesen."
06.12.2016

Zurück