PHARMA PRIVAT - Näher dran. Weiter vorn.

PHARMA PRIVAT, die Kooperation der inhabergeführten Pharma-Großhandlungen Deutschlands, besteht seit mehr als 30 Jahren. Bei Gründung waren die Gesellschafter von der Vision beflügelt, in der Kooperation stärker und schlagkräftiger zu sein. Heute bilden wir das selbstbewusste Gegengewicht zu kapitalmarktorientierten Aktiengesellschaften und Genossenschaftskonzernen.

Onlinekandidatin PTA des Jahres 2017

PTA des Jahres 2017: Gülcan Ergül fährt zum Finale nach Düsseldorf

8. August 2017 – Das Publikum hat entschieden und die zehnte Finalistin steht fest: Gülcan Ergül aus Bochum wird am 14. September in Düsseldorf beim "PTA des Jahres 2017"-Finale dabei sein! [Hier gibt es weitere Infos!]

Voting PTA des Jahres 2017

PTA des Jahres 2017: Voting startet heute um 12 Uhr

1. August 2017 – Neun Finalistinnen stehen bereits fest, aber die zehnte wird ab heute um 12 Uhr per Online-Voting bestimmt. Stimmen Sie bis zum 8. August 12 Uhr für Ihre Favoritin! [Hier geht's zum Voting]

CHIO 2017

CHIO-Event: Deutschland siegt im Nationenpreis und aus 40.000 Kehlen tönt „Happy Birthday“

24. Juli 2017 – Gut 100 Teilnehmer des PHARMA PRIVAT Events erlebten beim „Wimbledon des Reitens“ einen spannenden wie stimmungsvollen Abend beim Flutlicht-Springen im Tal der Aachener Soers. [Artikel]

Kehr unterstützt AoG

Fünf Jahre „PTA des Jahres“: Neun Bewerberinnen stehen im Jubiläumsfinale

6. Juli 2017 – Die Wettbewerbsjury hat entschieden: Diese neun PTA stehen am 14. September in Düsseldorf auf der Expopharm im Finale! [Artikel]

Kehr unterstützt AoG

Pharmagroßhändler Kehr unterstützt humanitäre Einsatzschulungen der Apotheker ohne Grenzen

29. Juni 2017 – Um die Helfer für ihren Einsatz in Krisengebieten vorzubereiten, richtet Apotheker ohne Grenzen Einsatzschulungen für Apotheker und PTA aus, die KEHR finanziell unterstützt. [Artikel]

[ weitere Artikel ]

Pharmazeutische Nachrichten

vfa wird Partner eines Gesundheitsinkubators

Der vfa (Verband forschender Pharma-Unternehmen) wird ein Partner des Flying Health Incubator. Bei der 2016 gestarteten Förderplattform für Digital Health Startups wird der vfa neben Barmer und anderen neuen Unternehmen unterstützen. Birgit Fischer, Hauptgeschäftsführerin des vfa: "Wir müssen das digitale Potential der Pharmaindustrie heben. Dafür brauchen wir neue Formen von Kooperationen und die Sichtweise neuer Akteure und Talente. Wir sind deshalb im Gesundheitswesen dort präsent, wo traditionelle Modelle diskutiert werden und Neues entsteht. Flying Health ist ein solcher Hotspot der Digitalisierung im Gesundheitswesen."
06.12.2016

Zurück