Showdown in Düsseldorf: Neun PTA stehen im Finale um den Titel „PTA des Jahres 2015“

Zehnte/r Finalist/in wird ab 20. Juli per Voting auf www.pta-des-jahres.de ermittelt

Logo mit Zusatz_20016. Juli 2015 – Am 1. Oktober 2015 steigt das große Finale: PHARMA PRIVAT kürt auf der Expopharm in Düsseldorf die „PTA des Jahres 2015“. Der Wettbewerb wird bereits zum dritten Mal seit 2013 ausgeschrieben und erneut haben sich über 250 PTA um den begehrten Titel beworben.

Wie in jedem Jahr wählt die Wettbewerbsjury ihre Kandidat/innen für das Finale aus. Acht weibliche und ein männlicher PTA haben es in diesem Jahr geschafft und die letzte Runde erreicht:

  • Sabrina Eckstein, Bavaria-Apotheke, Fürth
  • Sabrina Emge, Bachgau-Apotheke, Großostheim
  • Britta Fröhling, Einhorn-Apotheke, Osten
  • Julia Grote, Apotheke am Real, Pentling
  • Christopher Kobus, Rosen Apotheke, Gelsenkirchen
  • Heidi Köhler, Stauffenberg-Apotheke, Jena
  • Jasmin Köppel, Apotheke am Klinikum, Hof
  • Patricia Kowalczyk, Albertus Apotheke, Bonn
  • Melanie Petri, Falkenapotheke, Neustadt

Der zehnte Finalplatz wird in einem Online-Voting vergeben. Unter www.pta-des-jahres.de sind ab 20. Juli, 12.00 Uhr, 20 Profile der besten Bewerber/innen eingestellt, die den letzten freien Platz für das Finale unter sich ausmachen werden. Im Online-Voting können die Homepage-Besucher bis zum 29. Juli, 12.00 Uhr, darüber abstimmen, wer als zehnte/r Finalist/in am 1. Oktober zur Finalrunde nach Düsseldorf fahren darf.

„Wie im vergangenen Jahr war es sehr interessant, die Profile der Bewerberinnen und Bewerber zu sichten und die Auswahl für das Finale zu treffen. Wir haben es uns nicht leicht gemacht und über fünf Stunden beraten. Nun sind wir gespannt, wie sich die PTA im Finale schlagen werden“, sagte Thorsten Kujath, Vertriebsleiter von Bayer Vital und Jury-Mitglied.

Auch Hanns-Heinrich Kehr, Geschäftsführer von PHARMA PRIVAT und Jury-Mitglied, freut sich schon auf den Showdown in Düsseldorf: „Bei den Bewerbungen kann man erkennen, mit wie viel Herzblut die PTA ihren Beruf ausüben. Dieses Engagement wird sich beim Finale sicherlich auszahlen, wenn es darum geht, die/den PTA zu finden, die/der neben Kompetenz und Wissen auch eine gute Ausstrahlung für die Beratung der Patienten mitbringt. Wir freuen uns jetzt schon alle auf eine spannende Finalrunde in Düsseldorf!“

Die Preisverleihung findet am Donnerstag, 1. Oktober 2015, um 17.00 Uhr auf dem Gemeinschaftsstand Schlossallee (E-91) in Halle 3 auf dem Messegelände Düsseldorf während der Expopharm statt.

Der von PHARMA PRIVAT initiierte Wettbewerb „PTA des Jahres 2015“ wird unterstützt vom Bundesverband der Pharmazeutisch-technischen AssistentInnen e.V. (BVpta), dem Medienpartner Das PTA Magazin und den Sponsoren Mucos Pharma (Wobenzym plus), Haemato Pharm, Bayer, Heinrich Klenk, Nelsons (Rescue), Insight Health und Fagron.

Die Mitglieder der Jury sind Kai-Dieter Börner (Senior Marketing Manager, Heinrich Klenk), Angelika Gregor (Vorstandsmitglied, BVpta), Arno Willmeroth (Vertriebsleiter, Mucos Pharma), Hanns-Heinrich Kehr (Geschäftsführer, PHARMA PRIVAT), Thorsten Kujath (Vertriebsleiter, Bayer Vital), Dr. Andreas Lemke (Leiter Qualitätssicherung, Haemato Pharm) und Julia Pflegel (Chefredakteurin, Das PTA Magazin).

Beratend stehen der Jury Apothekerin und Betriebswirtin Juliane von Meding (Inhaberin, Azerta) und Apotheker Dr. Stefan Bär (Geschäftsführer, Audor) zur Seite. Dr. Stefan Bär moderiert darüber hinaus die Finalrunde und die Preisverleihung.

Unsere neun Finalist/innen finden Sie hier.