PTA des Jahres 2019: Die Finalisten stehen fest

Braunschweig – Der erfolgreiche Wettbewerb „PTA des Jahres“ geht in die siebte Runde und rund 260 PTA haben sich 2019 um den Titel beworben. Nun hat die Wettbewerbsjury entschieden und die ersten neun Finalistinnen stehen fest. In der Endrunde am
26. September in Düsseldorf auf der expopharm sind dabei:

•Pia Beckmann, Löverick Apotheke, Bochol
• Svenja-Maria Rubarth, Bergische-Apotheke, Haan
• Yasmin Holler, Einhorn-Apotheke, Darmstadt
• Conny Michalak, Markt-Apotheke, Lappersdorf
• Maria Ledwolorz, Zweibrücken-Apotheke, München
• Pinar Özer, Iris-Apotheke, Kehl-Marlen
• Beatrice Adler, Arkana Apotheke OHG, Leipzig
• Franziska Stratmann, Regenbogen Apotheke, Oberursel
• Nadja Brodzina, Alte-Apotheke, Korschenbroich


Der erste Schritt in Richtung Finale ist somit geschafft. Nun müssen die ausgewählten Finalistinnen am 26. September die Chance nutzen und die Fachjury persönlich von ihren PTA-Qualitäten überzeugen.

Neun PTA sind bereits im Finale - die zehnte Kandidatin/der zehnte Kandidat wird beim traditionellen Online-Voting vom 7.-14. August unter www.pta-des-jahres.de ermittelt. Im Vorfeld werden die Online-Kandidaten auf facebook und Instagram vorgestellt und können so für ihren Einzug ins Finale werben. Die Kandidatin/der Kandidat mit den meisten Stimmen zieht als Publikumskandidat/in ins Finale ein.

Das große Finale steigt dann am 26. September auf der expopharm in Düsseldorf, um 17.00 Uhr auf dem Stand von PHARMATECHNIK. Die PTA des Jahres 2019 gewinnt auch in diesem Jahr wieder ein Preisgeld von 2.000 Euro und ein Apothekenevent für das ganze Team. Auch alle anderen Finalisten erhalten hochwertige Preise.

In der Wettbewerbsjury sitzen: Andreas Bais (AbZ Pharma), Hanns-Heinrich Kehr (PHARMA PRIVAT), Sebastian Giemsch (PTA der Jahres 2016), Thorsten Kujath (Bayer Vital), Dr. Kathrin Koll (Spenglersan), Sonja Zeilinger (Caelo), Florian Rüd (Hartmann), Julia Pflegel (DAS PTA Magazin), Nina Schackmann (BVpta), Thomas Mall (Mylan) und Berit Matschke (Haemato Pharm). Unterstützt wird die Jury von Moderator Dr. Stefan Bär (Audor) und Juliane von Meding (Azerta Apotheken Lernportal).

Unterstützt wird der Wettbewerb von den Premium-Partnern AbZ, Bayer Vital, Caelo, Mylan, Hartmann und Spenglersan sowie von den Klassik-Partnern Apomix, Belsana, Bionorica, Haemato Pharm, Heinrich Klenk und Insight Health. Als Fach- bzw. Medienpartner sind Das PTA Magazin und der BVpta sowie das Azerta Apotheken Lernportal dabei.

 

 


Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren