Endspurt: Jetzt noch schnell bis 31. Mai als „PTA des Jahres 2018“ bewerben!

PTA des Jahres Logo 2018_Homepage17. Mai 2018 – Jetzt können alle interessierten PTA noch mal ihre Chance nutzen: Bis zum 31. Mai läuft die Bewerbungsfrist für den Wettbewerb „PTA des Jahres 2018“. Wer sich bewerben möchte, findet den Anmeldebogen und weitere Informationen unter www.pta-des-jahres.de. „Ich bin wie jedes Jahr sehr gespannt auf die Sichtung der Bewerbungen“, sagt PHARMA PRIVAT Geschäftsführer Hanns-Heinrich Kehr, der auch in der Wettbewerbsjury sitzt. „Wir haben jetzt bereits über 260 Anwärterinnen und auch einige Anwärter auf den Titel ‚PTA des Jahres 2018‘ und sind gespannt, wer sich in den letzten zwei Wochen noch einen Ruck gibt und seine/ihre letzte Chance zur Bewerbung nutzt!“

Der Gewinner bzw. die Gewinnerin wird am 11. Oktober auf der Expopharm in München gekürt. Bevor es allerdings so weit ist, liegt noch viel Arbeit vor den Jury-Mitgliedern des Wettbewerbs. Andreas Bais (AbZ), Sebastian Giemsch (PTA des Jahres 2016), Hanns-Heinrich Kehr (PHARMA PRIVAT), Thorsten Kujath (Bayer Vital), Tobias Wilken (Haemato Pharm), Julia Pflegel (Das PTA Magazin) und Nina Schackmann (BVpta) und Othmar Seywald (Mylan) entscheiden darüber, wer in das Finale einzieht und am Ende die Krone mit nach Hause nehmen darf. Beratend stehen der Jury dabei Apothekerin und Betriebswirtin Juliane von Meding (Azerta) und Apotheker Dr. Stefan Bär (Audor) zur Seite. Dr. Stefan Bär moderiert darüber hinaus die Finalrunde und die Preisverleihung.

Die hochkarätige Jury wird im Juni alle Bewerbungen sichten und neun PTA für das Finale auswählen. Der/Die zehnte Finalteilnehmer/in wird sich traditionsgemäß über das Online-Voting qualifizieren. Dem/Der Sieger/in des Wettbewerbs winken 2.000 Euro und ein Gutschein für ein exklusives Apothekenevent in Höhe von 500 Euro.

Der von PHARMA PRIVAT initiierte Wettbewerb „PTA des Jahres 2018“ wird unterstützt vom Bundesverband der Pharmazeutisch-technischen AssistentInnen e.V. (BVpta), dem Medien-partner Das PTA Magazin, dem Fortbildungsportal Azerta und den Premium-Partnern Bayer; AbZ, Bi-Oil und Mylan sowie den Klassik-Partnern Apomix, Belsana, Haemato Pharm, Heinrich Klenk und Insight Health.


Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren